Direkt zum Inhalt wechseln

Joachim Raab

Dipl. Ing. Architekt
Studiengang Architektur
Funktion
Prodekan
Sicherheitsbeauftragter
Fachgebiete
Grundlagen des Entwerfens
und Gebäudelehre
Kontakt
Telefon
06151-16-38119
Raum
109
Sprechstunde
nach Vereinbarung
Lehre

Paul Moritz Keul, Bachelorthesis, WiSe 20/21
Monique Thenko, Projekt 2, SoSe 2020
Maximilian Link, Masterthesis, SoSe 2021
Akeliwira Kezia, Projekt 1, WiSe 20/21
Maximilian Link, Masterthesis, SoSe 2021
Lilian Puchert, Projekt 1
Ruben Muth, Projekt 2, SoSe 2020
Umgebungsmodell, Projekt 2, SoSe 2019
Lioba Carl, Projekt 4, SoSe 2021
Vita

seit 2021 Professur für Grundlagen des Entwerfens und Gebäudelehre an der Hochschule Darmstadt
2019 - 2021 Professur für Grundlagen des Entwerfens an der Hochschule Darmstadt
2017 - 2019 Vertretungsprofessur für Entwerfen und Gebäudelehre an der TU Darmstadt
seit 2015 Lehraufträge für Baukonstruktion an der TU Darmstadt und Hochschule Darmstadt
seit 2014 Preisrichtertätigkeit
seit 2010 Mitglied im Bund Deutscher Architekten
seit 2010 Mitglied der Architektenkammer Hessen
2008 - 2014 Wissenschaftl. Mitarbeiter TU Darmstadt, <br>FG Entwerfen+Hochbaukonstruktion, Prof. W. Lorch
2008 - 2009 Freie Autorentätigkeit für die Fachzeitschrift Detail und den Birkhäuser Verlag, Basel
seit 2006 Gründung Architekturbüro o5 Architekten, Frankfurt am Main
1997 - 2005 Studium der Architektur an der TU Darmstadt, Diplom-Ingenieur
1977 geboren in Frankfurt am Main
Veröffentlichungen

WETTBEWERBE UND VERFAHREN
2021 Sanierung Villa Kleyer, Frankfurt am Main, 1. Platz
Würzburg Ortsmitte Lengfeld, 2. Preis
2020 Erweiterung KITA 12, Frankfurt am Main, 1. Platz
Zentrallager Nationaltheater Mannheim, 2. Preis
2019 Sanierung Otto-Hahn-Schule BT B, Frankfurt am Main, 1. Platz
Mathäser Areal Markt Ruhstorf, 2. Preis
Erweiterung Gesamtschule Twistringen, 3. Preis
Neubau KITA Märchenwald, 3. Preis
2017 Münsterblickstrasse, 3. Preis
Neubau einer Grundschule im Europaviertel, Anerkennung
2016 Erweiterung Hillerschule, 1. Preis
Sophienschule, Neubau Einfeld Sporthalle, 1. Platz
Fotoarchiv Marburg und Seminargebäude, 4. Preis
Neubau einer Dreifeld - Sporthalle, 4. Preis
2015 Erweiterung Staatsarchiv Bamberg, Ankauf
2014 Neue Mitte Remseck, 1. Preis
Sanierung St. Hedwigskathedrale, 3. Preis
Moschee Heilbronn, 3. Preis
2013 Neubau Gesamtschule Hürth, 4. Preis
2012 Neubau PSD - Bank, E. Wahl
Effizienzhaus plus im Altbau, 1. Preis
2011 Nordweststadt Frankfurt, Ankauf
2010 Gemeindezentrum Christuskirche, 3. Preis
Quartierszentrum Ringheim, 1. Preis
Niederrad am Main, 3. Preis
2009 Sporthalle Helmholtzschule Heidelberg, 4. Preis
2 Wohnhäuser in der Eifel, 3. Preis
Dreifachsporthalle Garching, Ankauf
2008 Seeanlagen Dießen mit Austellungsgebäude, Ankauf
Erweiterung der Fachhoschule Kempten, E. Wahl
Erweiterung der Préfecture, 2. Platz
2007 Umstrukturierung Maria Königin, 1. Platz
Bürgerhaus am Neuenheimer Marktplatz, E. Wahl
Rad- und Fußgängerbrücke über die Theel, 1. Preis
2006 Erweiterung der Regionalen Schule Pellenz, 1. Preis
Maison D´Enfance, Haus der Kindheit, 1. Platz
Auszeichnungen

2018 Auszeichnung Guter Bauten in Hessen, Johann-Wilhelm Lehr-Plakette
2017 Architekturpreis Gebäudeintegrierte Solartechnik 2017, Anerkennungspreis
2017 Bauen im Bestand 2017, AK Bayern, Anerkennung
2016 DB Wettbewerb: Respekt und Perspektive - Bauen im Bestand 2016, Anerkennung
2016 Nominierung DAM Preis 2017
2016 BDA-Architekturpreis max40, Junge Architekten 2016, Auszeichnung
2016 DMK Award 2016
2015 Auszeichung Gute Bauten in Franken 2015, Anerkennung
2014 Auszeichung Vorbildliche Bauten im Land Hessen 2014, Besondere Anerkennung
2014 Das goldene Haus 2014, Sonderpreis
2011 Architekturpreis Rheinland-Pfalz 2011, Auszeichnung
2011 BDA-Preis max40 2011, Junge Architekten in Hessen
2010 Nominierung BDA-Preis Große Nike 2010
2009 BDA-Preis Rheinland-Pfalz 2009, Auszeichnung
2009 Auswahl zum Tag der Architektur, Leitprojekt Rhl.Pf.
2005 1. Preis des Hessisches Baugewerbes, Diplomarbeit
Ansprechpersonen

LB Marcella Ignone – P1 I P2, LB Karlo Filipovic – P4 I P5, Tutorinnen: Marlene Franziska Grün und Lioba Carl
Werke

Neubau einer Remise, Frankfurt am Main, 2011
Neubau einer Remise, Frankfurt am Main, 2011
Erweiterung Kindergarten St. Christophorus, Frankfurt am Main, 2015
Erweiterung einer Ausstellungsfläche, Frankfurt am Main, 2017
Neubau Wohnhaus in denkmalgeschütztem Ensemble, Eltville, 2016
Neubau einer Remise, Frankfurt am Main, 2011
Sanierung eines denkmalgeschützten Wohnhauses in Frankfurt am Main, 2019
Erweiterung Regionale Schule Pellenz, Plaidt, 2010
Neubau Quartierszentrum Ringheim, Markt Großostheim, 2014