SB-Einzelansicht

Schwarzes Brett Einzelansicht

Stegreif Wasserturm, Nachtrag zur Aufgabenstellung

Prof. Kaffenberger

Bei der heutigen Objektbegehung (Fotos vom Innenraum im Anhang) wurden folgende Zusatzinformationen gewonnen:

1. die vorhandene Spindeltreppe im Turmzentrum kann aufgrund ihrer schmalen Ausbildung höchstens als 2. baulicher Rettungsweg (Fluchtweg) genutzt werden.
2. der Eigentümer weist auf den hohen Sanierungsbedarf der Bestandskonstruktion aus Stahlbeton hin (800tsd. Euro). Hier kann ggf. eine Zusatzkonstruktion unterstützend helfen die Standfestigkeit wieder herzustellen.
3. die zu entwerfende Architektur (Erschließung und Funktionsräume) kann auch im Zwischenraum der vorhandenen Tragkonstruktion eingeplant werden.
4. im vorhandenen Kopfbau des Wasserturms befinden sich übereinander zwei offene Räume, die im wesentlichen die gesamte Grundfläche der zylindrischen Grundform einnehmen. Die Erschließung des oberen Raums erfolgt derzeit nur über eine Leiter und sollte daher neu geplant werden.

K. Kaffenberger

Fotos
Stegreif Wasserturm.pdf
Stregreif Wasserturm.zip