BAföG Beauftragter des FBA
Raum 104 | 06151-16-38116
frank.oppermann@h-da.de



Unterstützung auf dem Weg zum Traumberuf

Das Bundesausbildungsförderungsgesetz ( BAföG ) ist ein Gesetz, das die Rahmenbedingungen der staatlichen Ausbildungsförderung regelt. Unsere Gesellschaft möchte Sie nämlich bei der Ausbildung finanziell unterstützen, damit Sie später mit Ihrem Wissen und Ihren Fähigkeiten den Wohlstand der Allgemeinheit mehren.

Mit der BAföG-Novelle 2001 wurde die finanzielle Situation von Studenten entscheidend verbessert: Freibeträge und Bedarfssätze wurden angehoben, des Kindergeld wird nicht mehr als Einkommen angerechnet und die Gesamtdarlehensbelastung beschränkt sich auf 10 000 Euro. Es lohnt sich daher, die Förderung zu beantragen.



Die Leistung nach dem BAföG müssen auf den dafür vorgesehenen Formblättern beantragt werden. Diese Formblätter erhalten Sie beim Studentenwerk Darmstadt oder aus dem Internet unter der Adresse www.bafoeg.bmbf.de.

Ihren BAföG-Antrag sollten Sie persönlich beim Studentenwerk Darmstadt, Amt für Ausbildungsförderung, Alarich-Weiss-Str. 3,
64287 Darmstadt
abgeben. Das BAföG-Amt befindet sich im Servicepoint im Erdgeschoss der Mensa Lichtwiese (Endstation Buslinie K der HEAG) an der TU Darmstadt.

Zuständig für Studierende des FBA sind
 PDF.

Sie beraten Sie persönlich während der Sprechzeiten (Donnerstag vormittags) über alle Voraussetzungen und Erfordernisse zur Ausbildungsförderung.

BAföG-Beauftragter des FBA

Jeder Fachbereich ist nach § 47 BAföG verpflichtet, erforderliche Eignungsbescheinigungen, Bestätigungen und gutachterliche Stellungnahmen zur Förderungswürdigkeit der Studierenden abzugeben. Diese Aufgabe obliegt dem BAföG-Beauftragten des Fachbereichs.


 

Ab dem 4. Studienfachsemester benötigen die Förderungsempfänger eine Bescheinigung der Ausbildungsstätte, dass sie die bis dahin üblichen Leistungen an diesem Fachbereich erbracht haben. Die üblichen Leistungen werden am FBA mit ca. 70 % der bis zum 4. Studienfachsemester verlangten Studienleistungen und mindestens einer bestandenen Zwischenprüfung beziffert. Ab dem 8. Studienfachsemester erhalten die Studierenden vom Fachbereich eine Bescheinigung zur Studienabschlussförderung, wenn sie das Zwischenzeugnis erworben haben.
Weitere Informationen zum BAföG, zu Stipendien und weiteren Förderungsmöglichkeiten finden Sie unter

 

www.bafoeg.bmbf.de 

www.das-neue-bafoeg.de 

www.studentenwerkdarmstadt.de 





 

Prof. Frank Oppermann, BAföG-Beauftragter